spomedial - Sportmedizin interaktiv lernen


Biologische Grundlagen der Anatomie und Physiologie der Frau

Das Modul Biologische Grundlagen der Anatomie und Physiologie der Frau umfasst die Besprechung von Grundlagen zum Thema Frau und Sport hinsichtlich:

  • der inneren und äußeren weiblichen Geschlechtsorgane,
  • der Besonderheiten der weiblichen Brust,
  • der gynäkologischen Reifeentwicklung vom Mädchen zur Frau,
  • des Menstruationszyklus und seiner Störungen im Sport,
  • der geschlechtsspezifischen Unterschiede in Anatomie und Physiologie und
  • der speziellen Aspekte der körperlichen Leistungsfähigkeit der Frau im Sport.

Lernvoraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Anatomie
  • Grundkenntnisse in der Endokrinologie
  • Biologische Grundlagen des Herz-Kreislauf-Systems, der Atmung, des Stoffwechsels und der Skelettmuskulatur

Lernziele:

  • Kenntnisse über den Aufbau und Funktion der inneren und äußeren weiblichen Geschlechtsorgane und deren Entwicklung in der Pubertät
  • Verständnis der Endokrinologie der weiblichen Sexualhormone
  • Einblick in die Regulation des Menstruationszyklus
  • Kenntnisse der geschlechtsspezifischen Unterschiede in Anatomie und Physiologie
  • Beschäftigung mit den speziellen Aspekten der körperlichen Leistungsfähigkeit der Frau