spomedial - Sportmedizin interaktiv lernen


Entzündliche Herzerkrankungen

Die verbesserte feingewebliche (bioptische) Diagnostik hat zu der Erkenntnis geführt, daß entzündliche Herzerkrankungen offenbar häufiger Ursache für einen plötzlichen Herztod sind als bisher angenommen worden ist (11). Innerhalb der sportkardiologisch relevanten Krankheitsbilder gelten die entzündlichen Herzerkrankungen als besonders problematisch, da ihr Auftreten beispielsweise im Rahmen ansonsten banal erscheinender bzw. symptomarmer Atemwegsinfekte nicht vorhersehbar ist und sie somit auch bei einer jährlich durchgeführten sportärztlichen Vorsorgeuntersuchung nur zufällig erfasst werden können.

Lernvoraussetzungen:

Um dieses Kapitel erfolgreich zu bearbeiten, müssen Grundkenntnisse in den folgenden Teilbereichen vorhanden sein:

  • Aufbau und Arbeitsweise des Herzens
  • Funktionelle und organische Herzerkrankungen

Lernziele:

In diesem Kapitel werden folgende Lernziele formuliert:

  • Klassifikation, Diagnose und Ursache
  • Effekte von Bewegung und Sport
  • Empfehlungen für die Praxis